TeamViewer Portable

TeamViewer Portable 8.0.16447

Remote-Zugriff: Mobil, schnell und sicher

TeamViewer Portable steuert beliebige Computer über das Internet fern. Das kostenlose Programm findet den Weg durch Firewalls und ist dank vollständiger Verschlüsselung trotzdem sicher. Ganze Beschreibung lesen

Ausgezeichnet
9

TeamViewer Portable steuert beliebige Computer über das Internet fern. Das kostenlose Programm findet den Weg durch Firewalls und ist dank vollständiger Verschlüsselung trotzdem sicher.

Der Anwender entpackt die ZIP-Datei auf einen mobilen Datenträger und startet TeamViewer Portable mit einem Doppelklick auf die Programmdatei. Eine Installation ist nicht notwendig. Im Anschluss führt der Nutzer auf dem zweiten Rechner den selben Installationsvorgang aus. TeamViewer Portable teilt automatisch eine persönliche Identifikationsnummer und ein Passwort zu. Mit diesen Daten baut der Anwender eine Verbindung zwischen den Computern auf.

TeamViewer Portable kennt drei Verbindungsarten: Mit der Fernwartung kontrolliert der Teilnehmer vollständig den Rechner des anderen. Der Präsentationsmodus zeigt den eigenen Desktop auf dem Bildschirm des Partners. Die Dateiübertragung versendet und empfängt Daten und sieht einem FTP-Client ähnlich. Auf Wunsch aktivieren die Anwender zusätzlich die TeamViewer-Chatfunktion.

Fazit TeamViewer Portable macht die Fernwartung von Computern über das Internet zu einem Kinderspiel. Die Freeware überzeugte im Test mit einer anwenderfreundlichen Oberfläche, einfacher Konfiguration und zahlreiche Funktionen auf ganzer Linie. Die Installation auf einem mobilen Medium wie einem USB-Stick stellt auch für Computerneulinge kein Problem dar.

TeamViewer Portable

Download

TeamViewer Portable 8.0.16447